Superhero Shortcuts #11

Unbenannt

(c)derplapperblog/Thomas Bauer

Liebe Superhelden-Freunde!

Es hat etwas gedauert, bis die elfte Ausgabe online gehen konnte. Doch jetzt dürft ihr wieder die neuesten und interessantesten Neuigkeiten aus dem Bereich der Superhelden genießen. Ich habe wieder viele spannende Themen für euch vorbereitet. Beim Top Thema geht es dieses Mal um den Ausstieg von Rick Famuyiwa aus dem Projekt The Flash. Weitere Themen sind: ein neuer Trailer zu The Lego Batman Movie, neue Set Fotos zu Logan und ein interessanter Rechtetausch zwischen Marvel und 20th Century Fox. Kurz News zu den Defenders und Spiderman Homecoming. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

TOPTHEMA

KREATIVE DIFFERENZEN: Rick Famuyiwa verlässt The Flash

28485775022_eec1383690_z.jpg

Quelle: https://www.flickr.com/photos/gageskidmore/

Im Juni war die Welt von DC noch in Ordnung und alles nahm seinen gewohnten Lauf, als Rick Famuyiwa als neuer The-Flash-Regisseur präsentiert wurde. Er übernahm vom ursprünglichen Regisseur Seth Grahame-Smith, der ebenfalls wegen Problemen mit DC das Projekt verlassen hat. Doch Famuyiwa nahm die Herausforderung an, castete Billy Cudrup für den Film und überarbeitete sogar das Skript:

Doch jetzt muss DC wieder einen neuen Regisseur suchen, denn Rick Famuyiwa verlässt das Projekt wegen kreativer Differenzen. Langsam wird das schon auffällig, dass oft dieser Grund für Ausstiege angegeben wird. Zwei Gründe sind da für mich möglich: Entweder lassen sich die Verantwortlichen rund um DC zu wenig Zeit bei der Suche nach einem geeigneten Regisseur, der mit ihren Vorstellungen von einer guten Umsetzung übereinstimmt oder DC hat zu schnell keine Geduld mit den Regisseuren. Vielleicht scheitert es auch daran, dass DC zu viel hineininterpretiert und die Filmemacher kaum kreativen Freiraum haben – Stichwort Suicide Squad.

Es MUSS folgende Frage gestellt werden: Müssen wir uns Sorgen machen um DC und generell um Superhelden-Filme? Das Problem, dass Projekte sehr schnell angekündigt werden und dann mehrere Anläufe braucht um realisiert zu werden oder generell nicht umgesetzt werden, ist sehr aktuell zurzeit. Deadpool 2, Inhumas auf Seiten von Marvel und die geplante Gambit-Verfilmung aus dem Hause 20th Century Fox. – aktuelle Beispiele, die ähnliche Probleme haben. Ich werde das weiterverfolgen und gebe die Hoffnung nicht auf, dass wir spektakuläre, sehenswerte und spannende Filme präsentiert bekommen werden.

Hier eine Quelle zum Nachlesen für euch:

Director Rick Famuyiwa exits ‘The Flash’ over creative differences

WEITERE THEMEN

THE LEGO BATMAN MOVIE: Ein neuer Trailer

Es ist der bereits vierte Trailer zum kommenden neuen Lego-Film, der von der Fledermaus handelt. Ich habe bereits mehrere Analysen zu den einzelnen Trailern geschrieben und da es nicht sonderlich viel Neues zu berichten gibt, habe ich beschlossen ihn hier in die News mit reinzunehmen. Er zeigt zwar ein paar neue Szenen, den Joker und wie Batman seine Tage verbringt. Ansonsten kennen wir das Meiste aus den vorigen Trailern. Somit könnt ihr ihn euch hier anschauen, die Vorfreude auf diesen Film ist aber unverändert groß.

JUSTICE LEAGUE: Casting Zuwachs Teil 1

Ich habe bereits berichtet, dass für die Rolle der Iris West für den Flash-Film einige Schauspielerinnen zur Auswahl standen. Jetzt wurde bestätigt, wer diese Rolle bekommen wird. Es wird Kiersey Clemons sein, die vor allem aus dem Film Dope bekannt ist. Regie führte Rick Famuyiwa, welcher bekanntlich nicht mehr den Solo-Film über den schnellsten Mann im DC-Universum inszenieren wird. Clemons wird bereits in der Justice League einen kurzen Auftritt als Iris West haben.

Quelle: http://batman-news.com

JUSTICE LEAGUE: Casting Zuwachs Teil 2

cyrian-hinds-steppenwolf

Quelle: http://batman-news.com/2016/11/04/ciaran-hinds-steppenwolf-justice-league/

Eine weitere Meldung aus dem Justice-League-Film, was den Bereich Castingzuwachs betrifft. Steppenwolf wird der Hauptbösewicht im ersten Teil der Justice League sein. Vor kurzem wurde der Schauspieler präsentiert, der ihn verkörpern wird – Ciaran Hinds aus Game of Thrones. Ich bin gespannt, wie sie ihn letztendlich umsetzen werden. In der End-Credit-Scene auf der Blu-ray von Batman V Superman wurde Steppenwolf als reiner CGI-Charakter angeteasert. In den Comics ist er aber ein menschenähnliches Wesen. Mal schauen, für welche Variante sich Zack Snyder entscheidet.

DEADPOOL 2: Komponist Junkie XL steigt aus

Deadpool 2 kommt nicht zur Ruhe und hat große Probleme. Nachdem Tim Miller, der Regisseur des ersten Teiles, wegen kreativer Differenzen aus dem Projekt ausgestiegen ist, wurde nun auch bekannt, dass auch der Komponist Tom Holkenborg aussteigt. Dieser ist Filmfans als Junkie XL bekannt und komponierte unter anderem für den Vorgänger, Mad Max: Fury Road und Batman V Superman (zusammen mit Hans Zimmer). Er argumentierte diesen Ausstieg mit dem Verlust von Tim Miller. Es beginnt die Suche nach einem neuen Komponisten, der bisher noch nicht gefunden wurde.

Allerdings hat man endlich einen Regisseur gefunden. Es wurde bestätigt, dass der Regisseur von John Wick, David Leitch, auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird. Der Kinofan darf gespannt sein.

Quelle: http://superheronews.com

LOGAN: Neue Fotos veröffentlicht

Der erste Trailer zum dritten Wolverine-Film namens Logan schlug ein wie eine Bombe. Ich war auch hin und weg und denke, dass wir dieses Mal endlich den Film bekommen den wir Fans verdient haben. Bis zum 3. März müssen wir noch etwas warten, aber mit der Präsentation des Trailers wurde auch die Marketingmaschinerie angekurbelt. So wurden vor kurzem neue Fotos veröffentlicht, die zum einen X-23 mit Logan zeigen als auch ein Teil eines möglichen Bösewichts, der so etwas Ähnliches wie einen metallischen Arm hat. Schaut sie euch an und interpretiert selber.

loganposter

15043477_210650859344623_7872389378113273856_n

Quelle Bilder: http://www.superherohype.com/news/385711-logan-poster#/slide/1

MARVEL VS FOX: Rechtetausch zweier Figuren

Interessanter Rechtetausch zwischen den beiden Filmstudios Marvel und 20th Century Fox. Für Guardians of the Galaxy entschloss sich der Regisseur James Gunn den lebenden Planeten Ego als zentrale Rolle einzuführen. Gespielt wird er von Kurt Russel und ist der Vater von Peter Quill alias Star-Lord. Da der Charakter ursprünglich aber im Universum der Fantastic Four vorkommt, hatte Fox die Rechte an der Figur. Auf der anderen Seite wollten die Filmemacher zu Deadpool die Kräfte der Figur Negasonic Teenage Warhead ändern, damit sie besser zu ihrem Namen passen. Die Rechte der Figur hatte allerdings Marvel. Und so war der Deal nur reine Formsache und die beiden Studios konnten sich schnell einigen. Manchmal überrascht Hollywood auch mit unkomplizierten Lösungen.

KURZ NEWS

Das Serienuniversum von Marvel auf Netflix wird immer größer und größer. Im März bekommen wir endlich Iron Fist zu sehen, der letzte der Defenders-Mitglieder. Danach wird es die erste Staffel der Superheldengruppe geben, die alle vier Helden vereint – Iron Fist, Daredevil, Jessica Jones und Luke Cage. Die Dreharbeiten werden demnächst beginnen und ich denke, es wird wieder eine epische Staffel werden.

Zum Schluss noch eine Meldung zu Spiderman: Homecoming. Während wir weiterhin auf einen neuen Trailer warten, der angeblich zum Kinostart von Rogue One präsentiert wird, wurde bekannt wer den Soundtrack komponieren wird. Es ist Michael Giacchino, der bereits die Musik zu Doctor Strange beigesteuert hat. Eine perfekte Wahl und ich freue mich schon auf seine Melodien.

Das war meine elfte Ausgabe der Superhero Shortcuts. Da es etwas länger gedauert hat, bis diese online gegangen ist werde ich versuchen die zwölfte Ausgabe am Wochenende auf meiner Seite zu posten. Bis dahin habt Spaß mit dieser Ausgabe und schreibt mir Kommentare, wie ihr all die Neuigkeiten findet. Was sagt ihr zu dem Abgang von Rick Famuyiwa von The Flash? Wie gefällt euch der Trailer zu The Lego Batman Movie und die Bilder zu Logan? Wem würdet ihr euch als Komponist für Deadpool 2 wünschen? Schreibt mir eure Meinung der kontaktiert mich auf Facebook und Twitter. Bis zur nächsten Ausgabe.

Euer Thomas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s