Superhero Shortcuts #8

Unbenannt

 

 

Liebe Superhelden-Freunde

 

 

Ihr lest mittlerweile die achte Ausgabe meiner Superhero Shortcuts und auch heute habe ich wieder einige spannende Neuigkeiten für euch. Es gibt aber auch in der Beitragsgestaltung eine Änderung, denn ab sofort werden die Beiträge mehr strukturiert. Diese werden in drei Kategorien eingeteilt: Topthema – Weitere News – Kurz-News.

Das Topthema beinhaltet heute die DC-Figur Deathstroke.  Weitere Themen sind unter anderem zu Spiderman Homecoming, der Bösewicht in Wolverine 3 und einen Harley Quinn Solo-Film. Kurz-News heute mit Neuigkeiten zu The Flash, ein lustiges Video mit Thor-Darsteller Chris Hemsworth und einen möglichen Film mit und von Stan Lee. Es ist wieder für jeden etwas dabei. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass euch die neue Struktur gefällt.

 

TOPTHEMA

 

Bestätigt: Deathstroke im DCEU

deathstroke_by_frontrunningscout

 

Quelle Bild: http://popwrapped.com/ben-affleck-teases-deathstroke-batman-villain/

Seit Ben Affleck Batman spielt, vergeht kaum eine News Folge ohne Informationen zum DC Extended Universe (DCEU) und vor allem zum neuen Batman Film. Affleck wird hier nicht nur die Fledermaus spielen, sondern auch Regie führen und ein Drehbuch ist auch schon in Arbeit. Bis vor kurzem war nicht bekannt, wer der Haupt-Bösewicht sein wird. Doch das Warten hat ein Ende, denn nachdem Ben Affleck ein kurzes Teaser-Video veröffentlich hat wissen wir folgendes: Deathstroke wird eine Rolle im DCEU spielen. Vielleicht sogar schon im ersten Justice League Film, am wahrscheinlichsten ist aber ein Erscheinen im neuen Batman-Film 2018. Ihr könnt euch einmal das kurze Video anschauen:

Wir können sehen, wie originalgetreu und genial der Anzug ausschaut. Sehr ähnlich der Comicvorlage und noch ein Stück besser als in der Serie Arrow, wo Deathstroke in der zweiten Staffel zu sehen war. Ich freue mich wahnsinnig auf ihn, er ist einer der härtesten Gegner von Batman. In dem einen oder anderem Arkham-Spiel auf der Playstation kommt er auch vor. Verkörpert soll diese DC-Figur übrigens von Magic Mike XXL-Darsteller Joe Manganiello werden. Ich werde für euch am Ball bleiben und sobald es etwas Neues gibt, erfährt ihr es hier.

 

WEITERE NEWS

 

John Favreu als Happy Hogan

Wer von euch kennt noch den Bodyguard von Tony Stark – Happy Hogan aus der Iron-Man Trilogie? Jener Bodyguard, der auch Chauffeur für den reichen Milliardär Tony Stark war. Der Darsteller John Favreu soll nun in das MCU zurückkehren und eben diese Figur verkörpern. John wird vermutlich in Spider-Man Homecoming diese Rolle wieder übernehmen. Es ist anzunehmen, dass es eine Nebenrolle sein wird aber die Freude ist groß, da Happy Hogan eine sehr beliebte Figur ist. Was sagt ihr zu dieser Nachricht? Ich freue mich sehr auf seinen Auftritt.

 

Spider-Man Homecoming: Neue Set Fotos zeigen neuen Bösewicht

Bleiben wir noch kurz beim Spider-Man-Reboot im MCU. Es sind Set Fotos aufgetaucht, die einen weiteren Bösewicht zeigen der in Homecoming auftauchen wird. Der Charakter heißt mit bürgerlichen Namen Herman Schultz, der die High-School abgebrochen hat und seine Talente als Erfinder für Einbrüche und knacken von Safes verwendet hat. Ich zeige euch unten einen Tweet mit Fotos, der diesen Schultz in seiner Verkleidung mit gelbem Anzug und Sonnenbrille zeigt. Der Name deses Bösewichtes: The Shocker.

 

 

Harley Quinn Solo-Film

497027

 

Quelle Bild: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18507202.html

Margot Robbie war neben Will Smith als Deadshot die positivste Erscheinung in Suicde Squad. Sie verkörpert Harley Quinn perfekt und machte den ansonsten eher enttäuschenden Film sehenswert. Nun hat sie mit ihrer eigenen Produktionsfirma LuckyChap einen Deal mit Warner abgeschlossen, der ihr erlaubt einen Film über Harley Quinn zu produzieren. Es ist noch nichts über Story bekannt und wann er in die Kinos kommen wird aber es gibt Gerüchte, dass noch andere weibliche DC-Charaktere mit dabei sein könnten. Figuren wie Poison Ivy und CatWoman würden mir spontan einfallen. Ich bin gespannt was Margot Robbie aus dem ersten Harly Quinn-Solo-Film zaubert. Sie wird als Produzentin viel Mitspracherecht haben und ich hoffe, dass Warner hier nicht so viel reinredet wie bei Suicide Squad.

 

Bestätigt: Mister Sinister in Wolverine 3

Alle die X-Men Apocalypse gesehen haben erahnten es bereits, welcher Bösewicht im dritten Wolverine vorkommen wird. Dieser wird in der Post Credit-Szene angeteasert, in dem wir Nathaniel Essex von der Essex Corporation sehen. Jetzt hat Bryan Singer offiziell bestätigt, dass eben dieser Nathaniel Essex in Wolverine 3 zu sehen sein wird. Besser bekannt als der Bösewicht Mister Sinister. Langsam aber sicher bekommen wir immer mehr Informationen zu dem letzten Auftritt von Hugh Jackman als Logan. Es wird ein R-Rated Movie sein und die Beziehung zwischen Logan und Professor X im Mittelpunkt stehen. Und der weibliche Wolverine-Klon X-23 wird vermutlich auch eine Rolle spielen. Jedenfalls freue ich mich sehr auf diesen Film und hoffe, dass bald ein erster Trailer erscheint.

sinister

 

Quelle Bild: http://marvel.com/universe/Mister_Sinister

 

Booster Gold Verfilmung

Die Superhelden-Figur Booster Gold aus dem Hause DC soll bald einen eigenen Film bekommen. Regie wird Greg Belanti führen, der als Autor und Produzent für Serien wie Arrow und Supergirl verantwortlich ist. Booster Gold ist eine Figur aus der Zukunft, dort arbeitet er in einem Museum in Metropolis. Er stiehlt viele High-Tech Dinge und reist so in die Vergangenheit um berühmt zu werden. Dieser Film wird nicht im DCEU spielen, zumindest behauptet das Belanti. Ich halte euch auch hier auf dem Laufenden.

 

Zwei neue Fotos zur Justice League

Zum einen präsentierte Zack Snyder, der Regisseur der beiden Justice League Filme, einen neuen Batmansuit. Er nennt sich Tactical Suit und sieht sehr cool aus. Ich kann mir vorstellen, dass dieser Anzug eine verbesserte Version von der Variante ist, in dem er in Batman v Superman gegen den Kryptonier gekämpft hat. Er wird den gleichen Schutz bieten aber mit mehr Agilität ausgestattet. Seht und urteilt selbst.

 

 

Zum anderen veröffentlichte Zack Snyder das erste Fot von J. K. Simmons als Commissioner Gordon. Es ist noch nicht so viel zu sehen, dafür aber das Batman-Signal. Dieses Foto macht Lust auf mehr und ich habe bereits in einer meiner früheren Ausgabe davon berichtet, dass ich mit der Wahl von Simmons außerordentlich zufrieden bin und ich freue mich auf seine Performance. Untenstehend noch das Foto.

 

 

 

KURZNEWS

 

Billy Crudup, vielen von euch als Dr. Manhattan aus der Watchmen-Verfilmung bekannt, soll im kommenden Flash-Film den Vater von Barry Allen spielen. Es gibt Gespräche, bekannt ist aber noch nichts. Ich halte euch auf dem Laufenden. Ich persönlich würde diese Entscheidung begrüßen.

 

Die Marvel-Figur Squirrel Girl, eine Superheldin die in der Comicwelt beliebt aber im großen Mainstream wahrscheinlich nicht sehr bekannt ist, bekommt eine Live-Action-Comedy-Serie spendiert. Der Sender ABC hat diese in Auftrag gegeben und die Heldengruppe New Warriors ist auch mit dabei. Ich werde das weiterverfolgen, eine Comedy-Serie mit Superhelden klingt nach einer witzigen Idee.

 

Stan Lee bekommt seinen eigenen Film. Jener Stan Lee, der in jeder Marvel-Verfilmung einen Cameo-Auftritt hat. Es soll aber kein Biopic werden, sondern ein 70er-Jahre Action-Film. Ich kann mir darunter so überhaupt nichts vorstellen, aber er wird kommen. Ich bin gespannt was dabei rauskommen wird, wünschen würde ich mir Bryan Cranston als Stan Lee.

 

Vor einigen Tagen ist ein Video aufgetaucht, in dem erzählt wird warum eigentlich Thor und The Hulk in Captain America: Civil War abwesend waren. Thor-Darsteller Chris Hemsworth dokumentiert aus seiner Sicht, wie er nach Australien gegangen ist und eine WG gegründet hat. Das ganze Video, das mir sehr gefallen hat und äußerst lustig geworden ist, könnt ihr hier sehen:

 

 

Das war die achte Ausgabe meiner Superhero Shortcuts und jetzt interessiert mich wieder eure Meinung. Was sagt ihr zu der Entscheidun von DC, Deathstroke in das DCEU aufzunehmen? Freut ich euch auch auf einen möglichen Harley-Quinn-Film und auf Mister Sinister in Wolverine 3? Schreibt mir Kommentare oder kontaktiert mich auf Facebook und Twitter. Bis zur nächsten Ausgabe.

 

Euer Thomas

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s