SUPERHERO SHORTCUTS #01

12966708_1024193694328110_1319527828_n

 

Es ist soweit, meine erste Folge Superhero Shortcuts ist online. In diesem neuen Format präsentiere ich euch Kurz-News rund um die Superhelden. Welche Filme und Serien geplant sind, Cast-Besetzungen, Gerüchte und vieles mehr. In der ersten Ausgabe geht es um die Serien Luke Cage und Iron Fist, um die Besetzung von der Figur Commissioner Gordon, um Iron Man 4 und was ich von einem geplanten Venom-Film halte. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

 
J. K. Simmons als Commissioner Gordon

 

simmons-173068

(Quelle Bild: http://comicbook.com/2016/03/07/j-k-simmons-cast-as-commissioner-gordon-in-justice-league/)

 

Eine sehr erfreuliche Nachricht aus dem Hause DC. Denn in den Justice League Filmen und einer eventuellen neuen Batman-Trilogie soll niemand geringerer als J.K. Simmons Commissioner Gordon verkörpern. Er tritt damit in die (großen) Fußstapfen von Gary Oldman, der in der Trilogie von Christopher Nolan Gordon gespielt hat.
Simmons ist im Universum der Superhelden kein Unbekannter. Er schlüpfte in der Spider-Man Trilogie von Sam Raimi in die Rolle von J. Jonah Jameson, der Herausgeber des Daily Bugle. Seine Leistung gefiel mir schon damals ausgezeichnet und ich bin gespannt, wie er die Rolle anlegen wird. Vor allem, wie Zack Snyder die Zusammenkunft mit Batman inszenieren wird.
J.K. Simmons ist ein hervorragender Schauspieler. Letztes Jahr bekam er einen Oscar für seine Nebenrolle im Film Whiplash, in dem auch Myles Teller mitspielt. Ich bin mit dieser Besetzung äußerst zufrieden, denn wenn ein Schauspieler die Rolle des grandiosen Gary Oldman beerben kann dann ist es Simmons. Ich freue mich jetzt schon riesig ihn auf der Leinwand zu sehen.

 

Starttermin Luke Cage

 

Luke-Cage-Logo-1
(Quelle Bild: http://mcuexchange.com/marvel-officially-adds-four-to-luke-cage-cast/)

 

Nach Daredevil (Staffel 2 seit kurzem online) und Jessica Jones (Staffel 1) steht mit Luke Cage die dritte Netflix-Serie im Marvel Cinematic Universe (MCU) in den Startlöchern. Mike Colter wird diese Rolle verkörpern, das tat er schon bei Jessica Jones. Dort war er in einigen Folgen mit von der Partie und wir konnten uns einen ersten Eindruck verschaffen.
Netflix gab vor ein paar Tagen den Release-Termin bekannt. Es wird der 30. September 2016 sein und wir können wieder alle Folgen am Stück schauen. Ich bin sehr gespannt darauf. Welche Figuren noch vorkommen, welcher Bösewicht seinen großen Auftritt hat und ob Jessica Jones und Daredevil zu sehen sind kann nur vermutet werden.
Netflix hat bereits einen Teaser-Trailer veröffentlicht, den ich euch hier gepostet habe. Sobald der erste richtige Trailer an den Start geht, werde ich einen eigenen Beitrag machen wo ich die Figur Luke Cage genauer vorstelle.

 

 

Finn Jones als Iron Fist

 

ironfist2

(Quelle Bild: http://peeltheorange.net/2015/10/31/marvel-to-make-iron-fist-into-a-feature-film-for-netflix/)

 

Jetzt ist es amtlich. Game of Thrones Darsteller Finn Jones wird Iron Fist in der gleichnamigen Marvel-Serie auf Netlix verkörpern. Zu diesem Schauspieler kann ich leider nichts sagen, da ich kein Game of Thrones schaue. Aber so wie jeder Darsteller bekommt auch er seine Chance und bis jetzt hatten Marvel und Netflix das richtige Gefühl für die Schauspieler.
Außer dass die Serie Anfang 2017 erscheinen wird, ist noch nichts bekannt zu Story oder anderen Figuren. In weiterer Folge werden ja alle Charaktere der Netflix-Serien zu einer Gruppierung namens The Defenders zusammengeführt – dazu soll es auch eine Staffel geben. Ich kann mir gut vorstellen, dass wir dieses Ereignis schon gegen Ende 2017 erleben werden, spätestens Anfang 2018. Ich freu mich jedenfalls sehr auf Iron Fist und alles was sonst noch auf Netflix im MCU geplant ist.

 

Venom Film

 

venom_67159

(Quelle Bild: http://www.cinemablend.com/new/Venom-Movie-Push-Boundaries-Spider-Man-Can-t-67159.html)

 

Ich weiß nicht ob ich mich über diese Nachricht freuen soll. Denn wie Sony bekannt gegeben hat ist ein eigener Venom-Film geplant. Dieser Charakter aus dem Spider-Man Universum kam bereits in Spider-Man 3 vor, in dem Sam Raimi Regie führte und Tobey Maguire den Spinnenmann spielt. Der Erfolg von Deadpool war hier sicher der Auslöser für die Überlegungen, denn der R-Rated Marvel-Film von 20th Century Fox ist ein massiver Kassenschlager.
Es ist zu befürchten, dass Sony an diesem Erfolg mitnaschen und deswegen mit aller Gewalt einen Film über diese Figur drehen will. Grundsätzlich hätte ich nichts dagegen, Venom war im dritten Teil der viel coolere Bösewicht als Sandman. Ich hoffe, wenn dieser Film Realität wird, dass sie ihn ernst nehmen und viel Zeit mitbringen, einen bombastischen Film zu realisieren der auch eine gute Story beinhaltet. Bis dahin bin ich skeptisch und stelle mir die Sinnfrage. Sollten erste Teaser Trailer an die Öffentlichkeit gelangen, werde ich diese Figur näher beschreiben.

 

Gambit verschoben

 

tatum14f-1-web

(Quelle Bild: http://www.nydailynews.com/entertainment/movies/channing-tatum-gambit-movie-officially-works-article-1.1995414)

 

Die für dieses Jahr geplante Verfilmung von Gambit, ein Mutant aus dem X-Men Universum, ist verschoben worden. 20th Century Fox gab jedoch zwei Starttermine von noch unbekannten Titeln bekannt: 6. Okotber 2017 und 12. Januar 2018.
Einer dieser Termine könnte für Gambit reserviert sein und der andere für eine Deadpool-Fortsetzung, was aber rein spekulativ ist. Der unerwartete Erfolg von Deadpool ist der Grund, warum diese Verfilmung verschoben wurde. Da aber noch nicht zu drehen begonnen wurde, klang der 6. Oktober 2016 als nicht realistisch.
Es gab sogar Gerüchte das Channing Tatum, der in die Rolle von Gambit schlüpft, schon aussteigen wollte. Das kann ich leider nicht bestätigen, Fakt ist dass der Film noch nicht abgesagt wurde. Ich hoffe, dass sie sich Zeit nehmen und den Film und den Charakter ernst nehmen. Dann kann auch Gambit sehr gut werden. Ich halte euch weiterhin auf dem Laufenden.

Iron Man 4

 

iron-man-4

(Quelle Bild: http://www.christiantoday.com/article/iron.man.4.spoilers.everything.known.robert.downey.jr.join.cast/51289.htm)

 

Vor kurzem habe ich das erste Mal gehört, dass ein vierte Teil von Iron Man geplant ist. Ich habe sogar einen Artikel aus dem Jahre 2013 gefunden, soll heißen dass es vor Avengers 2: Age of Ultron erste Gespräche gegeben hat. Die Frage für mich stellt sich nur, ob es sinnvoll ist einen viertel Teil zu veröffentlichen.
Marvel-Film-Chef Kevin Feige betonte, dass Iron Man 4 definitiv kommen wird, allerdings erst nach Infinty War. Das wäre frühestens 2019 oder sogar erst 2020. Was wir nicht wissen ist, ob weiterhin Robert Downey Jr. Tony Stark spielen wird oder ein ganz neuer Schauspieler. Ich denke, dazu müssen wir zu erst Civil War zu Ende schauen. Danach kann spekuliert werden. Downey Jr. hat aber gemeint, dass Civil War eine Art Iron Man 4 ist. Meine persönliche Meinung ist, dass ich mir keinen anderen Schauspieler vorstellen kann. Abwarten und Tee trinken.

Sylvester Stallone

 

guardians-galaxy-2-cast-images

(Quelle Bild: http://heroichollywood.com/rumor-stallone-role-guardians-galaxy-vol-2/)
Was hat Sylvester Stallon mit den Guardians of the Galaxy zu tun? Ganz einfach, er wurde angeblich am Set zu den Dreharbeiten für Teil 2 gesichtet. Dort soll er ein Kostüm getragen haben, dass sehr an den in den 90er Jahren erschienen Film Judge Dredd erinnert – auch eine Comicverfilmung. Dass Dredd keine Figur aus dem Marvel-Universum ist wissen die Meisten, daher wird gemunkelt welche Rolle er spielen wird sollte er mit von der Partie sein. Ich glaube, dass er ein Mitglied der Nova Corps verkörpern wird und das Kostüm könnte ein Verweis auf den Film Judge Dredd sein. Ich bin da sehr gespannt, cool wäre es allemal.
Aber nicht nur „Sly“ ist als namhafter Schauspieler im Gespräch, auch Kurt Russel könnte eine Rolle in Guardians of the Galaxy 2 bekommen haben. So ganz bestätigt ist das noch nicht, er wird vermutlich den Vater von Peter Quill/Star-Lord spielen. Ich werde euch hier auf dem Laufenden halten. Starttermin ist jedenfall der 27. April 2017.

 

Das war meine erste Shortcuts-Folge zum Superhelden-Universum. Ich hoffe, dass es euch gefallen hat. In welchen Abständen die Beiträge erscheinen hängt davon ab, wie schnell ich an Informationen komme. Bis dahin gibt es noch genug andere Beiträge zu den Superhelden von Marvel und DC. Bis Bald.

Euer Thomas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s